Erinnerungen an die Einschulung

Es war 1943. Die Bomben zerstörten das Rheinland, mein Vater ist in Russland gefallen. Da kamen meine Tanten aus Bregenz nach Koblenz und brachten zumindest mich in Sicherheit. Ich bin also in Bregenz eingeschult worden. Eine Cousine hat mich am ersten Tag begleitet. Der Schulweg war für ein sechsjä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.