Diskussion zur ­Impfpflicht ­von Lehrern

Wäre der Rest von Österreich schon in jenem Ausmaß wie die Lehrerinnen und Lehrer geimpft, könnte man viel beruhigter auf den Herbst blicken. Im Frühjahr haben Lehrer für ihre Impfung hart gekämpft. Dass jetzt genau jene Politiker von einer Impfpflicht für Lehrer schwadronieren, die damals den Lehre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.