Ein Schelm, wer

Böses dabei denkt?

Es ist grundsätzlich begrüßenswert, wenn mehr Führungspositionen mit Frauen besetzt werden, wie das bei der Neubesetzung der Musikschuldirektorenstelle in Bregenz geschehen ist. Andere wichtige Aspekte bei der Postenvergabe sind aber ebenso wichtig und unbedingt zu berücksichtigen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.