Kurz muss weg?

Ein gehässiger Satz, geprägt von Herbert Kickl, gewählter Abgeordneter der Freiheitlichen Partei und Klubobmann im Nationalrat. Was ist das für eine Einstellung zu Abgeordneten oder Regierungsmitgliedern? Kann ein einzelner Mann oder eine Partei so verachtend mit anderen gewählten Mandataren umgehen

Artikel 89 von 109
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.