Kurz Blamage

Die Negativschlagzeilen letzter Wochen bedeuten geringere Zustimmung für den erfolgsgewohnten türkisen Kanzler. Wohl gegen sein sinkendes Macherimage überraschte der Regierungschef per eilig einberufener Pressekonferenz mit Vorwürfen gegen die EU. Er habe Hinweise, dass Staaten wie Malta oder Nieder

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.