Geht es weiter?

Die Amazonas-Synode war ein Ereignis, das weltweit viele Menschen bewegte. Auch die wichtigeren Medien berichteten ausführlich davon. Auch das postsynodale Schreiben von Papst Franziskus „Querida Amazonia“ erregte die Gemüter. Bei uns war es hauptsächlich Bischof Erwin Kräutler aus Koblach, der uns

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.