Abschiebepraxis

Im Jahr 1885 wurde die 23-jährige Viktoria Pfister von den Gemeindeverantwortlichen meiner Heimatgemeinde Schlins an einen Auswanderungsagenten übergeben, der sie nach Le Havre brachte, wo sie ein Schiff nach Amerika bestieg. Sie war 1862 als Tochter einer Vagabundin in einem Wald auf Schlinser Geme

Artikel 89 von 115
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.