Hilfe tut Not

Seit Wochen verlangen, vom Bundespräsidenten und Kardinal abwärts, viele die Aufnahme von Flüchtlingen in Österreich. Kurz lehnt ab. Ich schlage vor, dass Österreich nicht 20 oder 50 oder 100 Flüchtlinge aufnimmt, sondern so viel wie die ganze EU inkl. CH, GB und USA zusammen (eh nicht viele), vorau

Artikel 83 von 103
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.