Hilfe nicht erwünscht?

In den letzten Wochen und Monaten wurde immer wieder von personellen Engpässen bei der Bekämpfung der Pandemie berichtet. Da ich als Pensionist über genügend Zeit verfüge, habe ich beschlossen, ehrenamtlich Hilfe zu leisten. Also sandte ich am 25. 11. ein Mail an das Land Vorarlberg unter Angabe mei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.