Die Besserwisser

bei Covid19

Wenn ich so die Leserbriefe der letzten Tage mir ins Gedächtnis rufe, ist unsere Regierung an allem schuld (Wirtschaftskriese, Arbeitslosigkeit Suizide, Einsamkeit, usw.). Aber es ist nicht die Regierung, sondern ein Teil der Bevölkerung. Sie hält sich nicht an die Verordnungen, Verbote und Bitten die von der Regierung ausgesprochen worden sind. Dank dieser Querulanten, Demonstranten und Maskenverweigerer ist die 2. Welle über uns hergefallen. Der zweite Lockdown war sicher nötig, damit nicht die Krankenhäuser mit ihren Intensivstationen explodierten. Hätte man nicht dicht gemacht und unsere Krankenhäuser hätten Patienten ablehnen müssen wegen Überfüllung, wären bei denen auch wieder die Regierung schuld gewesen. Ich schlage vor, dass Leute, die immer noch meinen, die Covid19 sei eine leichte Grippe und sich nicht an die Verordnungen der Regierung halten, ein Schreiben unterzeichnen, dass sie auf jegliche Hilfe bei Erkrankung von Covid19 verzichten. Sei es eine Einlieferung in ein Krankenhaus noch eine Aufnahme in eine Intensivstation. Noch kurz zu den Testungen. Wenn eine Frau Belakowitsch (FPÖ und Ärztin) aufruft, nicht bei den Testungen teilzunehmen, damit wir ein schönes Weihnachtsfest miteinander feiern können, dann wundert es mich nicht, dass so wenig teilgenommen haben.

Josef Anton Feurstein, Wolfurt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.