Regieren hinterfragt

In dieser Krisenzeit stellt sich mir die Frage, wozu Opposition eigentlich da ist? Zum unerträglichen Kritisieren, ja Nörgeln, zu persönlichen Angriffen und gebetsmühlenartigem Aufzeigen der in herausfordernden Zeiten vorprogrammierten Fehler? Das Einbringen von besseren Vorschlägen, anderen Wegen o

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.