Böse und unchristlich

Bin ich böse und unchristlich, wenn ich den Gegnern der Coronaschutzmaßnahmen diese Krankheit gönnen würde? Können diese Leute überhaupt ahnen, was man als Angehörige von Coronakranken und Coronatoten für Ängste, Sorgen und Trauer durchmacht? Natürlich sind nicht alle Gebote und Verbote total ausgereift und immer sinnvoll, aber die Verantwortlichen meinen es gut mit uns. Auch die Regierungsmitglieder haben Eltern, Großeltern und Kinder, die diese Maßnahmen betreffen und auch darunter leiden. Trotzdem, wir müssen alle zusammenhelfen und gemeinsam durch diese schwere Zeit, bis es eine wirksame Impfung gibt. „Bliben gsund!“

Renate Burtscher, Thüringen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.