Umdenken

Umdenken sollte, wer den brutalen Mord an elf Journalisten und einem Polizisten, das Abschlachten eines Lehrers, der sich – möglicherweise kritisch – mit der Mohammed-Karikatur auseinandergesetzt hat und die Morde u. a. in Paris und Wien als „Übergriffe“ beschönigt und als Reaktion auf eine – sicher

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.