Gleichgeschlechtliche Ehe

Der österreichische Staat und andere Länder haben die standesamtliche Ehe gleichgeschlechtlicher Paare erlaubt. Wie zu hören und lesen war, haben relativ viele davon Gebrauch gemacht. Nun hat Papst Franziskus das als legal erklärt. Der Grund? Es sollte keine Parteilichkeit geben. Klingt sehr menschl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.