Anerkennung und Wertschätzung für das LKH Feldkirch

Ich, eine 83-jährige Frau, musste am frühen Morgen des 28. April mit Herzproblemen zur Herzüberwachung in das Krankenhaus Feldkirch, Abt. 3, eingewiesen werden. Eine Schar von meist jungen Ausländerinnen arbeitet hier als Ärztinnen, Assistentinnen, Reinigungsfrauen. Sie arbeiten mit Umsicht, Respekt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.