Virologie

Bestrebungen in Richtung eines Überwachungsstaates hatte ich bisher tendenziell in FPÖ-nahen Kreisen vermutet. Dass nun gerade diese Partei dafür eintritt, auf die Coronas nicht mit so viel Einschränkungen und Übereifer zu reagieren, kommt unerwartet, ist aber willkommen. Eine solche Reaktion hätte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.