Wer es fassen kann, fasse es. Wer es lassen will, lasse es

Diese Formulierung weist die Freiheit des Menschen aus, sie ist in den Offenbarungen Gabrieles, aber nicht in der Bibel zu finden. Die Bibel ist ein von den Priester verfälschtes Buch mit Teilwahrheiten. In dieser obigen Formulierung ist kein Drohen! Jesus wies auf die Konsequenzen menschlichen Hand

Artikel 114 von 157
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.