Tod und Leiden

Zum Bericht „Wenig Spielraum bei Sterbehilfe“, VN 29. 2. 2020:

Wenn ein Leidender in seinem schweren Leiden keinerlei Wert sehen kann, weder für eine zeitliche noch überzeitliche Zukunft, dann kann man diesen Menschen nicht zum Weiterleiden nötigen. Dann ist sogar der Wunsch nach Selbsttötung manchma

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.