Sicherungshaft

Das Thema Sicherungshaft für Asylwerber ist ein Dauerbrenner geworden. Dr. Harald Walser fantasiert von „lebenslangen Dauerinternierungen und NS-Konzentrationslagern“ (VN, 27. 1.2 020); Leserbriefschreiber Dipl.-Ing. Pöcheim spricht wahrheitswidrig von einer Sicherungshaft ohne richterlichen Beschlu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.