Kirchenbeitrag anders gesehen

Ein durchaus freundlicher Hinweis hat mir wieder bewusst gemacht, dass meine allzu spontanen Angriffe auf das Kirchenbeitragssystem in der Tat sehr einseitig sind (fast populistisch) und ich dabei die möglichen Folgewirkungen ausblende: Dass meine Argumente gar noch zum Austritt animieren und ich al

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.