Fehleinschätzung

Christof Bitschi verkennt die aktuelle Entwicklung, wenn er meint, dass bei der letzten Wahl viele Sebastian Kurz gewählt haben, weil von diesem ein Mitte-Rechts-Kurs versprochen wurde. Dass viele ehemaligen FPÖ-Wähler diesmal ihre Stimme anderen Parteien – vornehmlich der ÖVP – gegeben haben, liegt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.