Tierschutz in Land und Bund

VN-Bericht vom 23. Dezember 2019.

VN-Bericht vom 23. Dezember 2019.

Im schwarz-grünen Vorarlberger Regierungsprogramm ist zu lesen.

Zum Tierwohl: „Maßnahmen wie die Kostentragung für Ferkelkastration mit Betäubung und Aufnahme der Enthornung mit Sedierung und Betäubung werden fortgesetzt.“ Seit der letzten Novelle des Tierschutzgesetzes dürfen beide hier genannten „E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.