Nächstenliebe nur gemeinsam lebbar

Agapen nach Verabschiedungsfeiern sind eine neue Form des traditionellen Trauermahls und werden bei uns selten abgehalten. In christlichem Sinn bedeutet eine Agape eine Erweiterung der Eucharistie, die durch das Teilen von Brot und Wein mit der Gemeinschaft nochmals die Liebe Gottes zu den Menschen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.