Die FPÖ

und die EU

Vor der Regierungsbildung nach der letzten NR-Wahl hat die FPÖ ein Bekenntnis pro EU abgegeben. Dass dieses Bekenntnis eine freche
Lüge war, ein Betrug, um an die Macht (und an die lukrativen Pfründe) zu kommen, sowie eine unverschämte Verhöhnung der Wähler, sieht man jetzt. Völlig unverho

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.