Das Ende der Menschheit durch Hitze?

Zum VN-Bericht auf der Seite „Wissen“, vom 16. 2. 2019:

Die saloppe Formulierung von Christian Mähr, „es ist nicht einzusehen, warum 4 Grad mehr den Untergang der Menschheit bewirken sollen“, verharmlost die Erkenntnisse fast aller Klimaforscher und ignoriert auch völlig die dramatischen Appelle von

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.