Tierschutz bleibt auf der Strecke

Obwohl vom Verein gegen Tierfabriken und den Medien regelmäßig (!) Missstände aufgezeigt werden, passiert nichts. Politik kratzt nur mehr oberflächlich an Symptomen, scheint kein Interesse an nachhaltigen Lösungen zu haben. Ein Landesrat, der für Tierschutz und Landwirtschat zuständig ist, getrieben

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.