Esst Fleisch,

liebe Tierschützer!

Jeder, der seine Ernährung auf fleischlos umstellt, trägt zu den Kälbertransporten bei. Jeder, der in einer guten Metzgerei heimisches Kalbfleisch kauft, trägt dazu bei, dass die Kälbertransporte weniger werden. Frau Buda, Frau Schmid, Herr Werndli, Herr Giesinger, Herr Hofer & Co

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.