Dornbirn verkauft Abstandsnachsicht

Im Jahr 2012 wurden bei der Umlegung im Gebiet Wallenmahd die Grundeigentümer(innen) verpflichtet, 5 Prozent ihres Bodens abzugeben für die Erschaffung einer Grünzone, gedacht als Puffer zwischen Industrie und Wohngebiet. Damals wurde uns durch Herrn Aberer versichert, dass angrenzend an ein Wohngeb

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.