Ehe und Kirche

Es gab eine Zeit, da wurde es untersagt, dass der Mann im Stande des Adels eine Frau aus der Arbeiterschaft heiraten durfte. Es gab eine Zeit, da war es untersagt, dass Liebende den Bund der Ehe eingehen durften, nur weil nicht beide der römisch-katholischen Kirche angehörten. Das Kirchenrecht von 1

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.