Viele Straftäter als „nicht zurechnungsfähig“ erklärt

VN-Bericht vom 8. Juni 2017.

VN-Bericht vom 8. Juni 2017.

In der letzten Zeit scheint es „in Mode“ zu kommen, Straftäter als unzurechnungsfähig einzustufen, wodurch sie nicht ins Gefängnis müssen, sondern den vermutlich wesentlich angenehmeren Vollzug in einer geschlossenen Anstalt für psychisch kranke Straftäter absitzen können. Die Psychiatrie ist keine

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.