Millionen für Bildung verpuffen wirkungslos

„Volksschüler mit eklatanten Deutschschwächen. Viel Geld und wenig Nutzen. Die politisch Verantwortlichen stehen ziemlich ratlos da. Ebenfalls eine Rolle spielt die Bildung der Eltern. Was das Lesen betrifft, wäre auch das Engagement der Eltern nötig, bedauerte Schullandesrätin Bernadette Mennel (VN

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.