Hans Küng

und der Papst

Es ist allgemein bekannt, dass Prof. Hans Küng im Dezember 1979 die katholische Lehrbefugnis entzogen wurde, weil er es wagte, hinter das Wort „unfehlbar“ ein Fragezeichen zu setzen. Im März dieses Jahres feierte Prof. Hans Küng seinen 88. Geburtstag und nahm dies zum Anlass, Papst Fran

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.