Ein langer Zaun an der Grenze

Ein Kind versteht nicht, warum an den Grenzen Zäune aufgezogen werden.
Ein Kind versteht nicht, warum an den Grenzen Zäune aufgezogen werden.

Unser zehnjähriger Sohn hat gestern die VN gelesen und festgestellt, dass wir im Sommer leider nicht nach Italien auf Urlaub fahren können, weil an der Grenze ein sehr langer Zaun aufgestellt wurde. Unser Sohn wurde zeitgemäß zur Achtsamkeit vor der Würde aller Menschen und zur Liebe zu Tieren und der Natur erzogen. Wie soll ich ihm da erklären, dass im Jahr 2016 plötzlich Zäune aufgestellt werden, die nur für einige Menschen ein Hindernis sind und für andere nicht, rein physikalisch schon ein Rätsel.

Silvia Reichart,

Jesuitengasse 20, Feldkirch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.