Bundes­präsidentenwahl

Heinz Fischer geht in Pension. Er hat zwölf Jahre mit seiner Frau Österreichs Ansehen in der Welt hoch gehalten. Wir sollten auch einmal Danke sagen für all den unaufdringlichen Einsatz für unser Land. Er hat bewiesen, dass er sich als Politiker mit Herz und Seele für uns eingebracht hat. Nur weil j

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.