Nichts Neues ­unter der Sonne

VN-Bericht vom 2. Jänner 2016.
VN-Bericht vom 2. Jänner 2016.

Nihil novum sub sole – Nichts Neues unter der Sonne. So könnte man angesichts der jüngsten Entwicklung in der Türkei sagen. Der politische Westen ist kurz aufgeschreckt, als Ankaras Staatschef Tayyip Erdogan das Wort „Adolf” in den Mund nahm und ihn als Vorbild bezeichnete. Eine Entschuldigung beruh

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.