Ubi caritas

Es ist unfassbar, dass ein Tourismusland mit Millionen Gästenächtigungen im Jahr nicht in der Lage ist, zweitausend Asylwerbern aktuell in Traiskirchen ein Dach über dem Kopf zur Verfügung zu stellen. Diese unselige Debatte um Quartiere für Flüchtlinge, bei der alle Parteien nur politisches Kleingel

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.