120 Mrd. Euro Schaden durch Hypo-Schule

Österreichs Pflichtschulen entlassen laut weitgehend übereinstimmender Statistiken jährlich rund 10.000 junge Menschen, die größtenteils lehr-, schul- und arbeitsunfähig sind, da sie teils trotz positiver Abgangszeugnisse die Grundfähigkeiten Lesen, Schreiben und Rechnen nicht ausreichend beherrsche

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.