Ist Pressefreiheit dumm?

Diakon Werner Scheffknecht schreibt in seinen „Gedanken zum Sonntag“ in den VN vom 21. Februar, es sei „schlichtweg dumm“, Karikaturen mit Mohammed zu zeigen, denn die Meinungs- und Pressefreiheit müsse ihre Grenzen haben. Selbstverständlich muss es auch die Religion aushalten, kritisch und satirisc

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.