Verbundtickets

In der Diskussion um die Kombinierbarkeit von Verbundtickets fehlt mir das Hauptargument. Da zwischen Bludenz und Landeck-Zams keine Regionalzüge fahren, muss man von beiden Seiten einen Schnellzug benutzen, um überhaupt zur Verbundgrenze St. Anton am Arlberg zu gelangen, wobei die Züge meistens nur

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.