Tierleid am

Bauernhof

Zum Leserbrief von Jutta Soraperra vom 17. 2. 2015:

Mit Entsetzen habe ich den Leserbrief von Frau Soraperra gelesen. Ich meine, Ihre Vorwürfe sind erfunden und verletzen die ländliche Landwirtschaft zu Unrecht äußerst schwer! Auch Herr Kaspar Kohler muss die Kälber von den Kühen nehmen, dam

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.