Niederbeten

Ganz abgesehen davon, dass ich eine Ausweitung der Abtreibungsmöglichkeiten im Land nicht als einen „Fortschritt“ ansehe, hat die SPÖ-„Gesundheitssprecherin“ Gabi Sprickler-Falschlunger in einem Interview in den VN vom 5. 2. 15 eine Aussage getätigt, die mir aufgestoßen ist. Sie meinte nämlich, dass

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.