Investitionen in

das Bahnnetz

LH Wallner und ÖBB-Direktor Kern haben sich verständigt, rund 400 Mill. Euro in neue Nahverkehrszüge zu investieren. Da ist nichts einzuwenden. Trotzdem sind Fragen berechtigt, wieso in Anschaffung von neuen Nahverkehrszügen so große Prioritäten gesetzt und in den Ausbau der Zugverbindun

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.