EZB gegen

die Dauerkrise?

Ein grundlegendes wirtschaftliches Problem beginnt schon mit der Blindheit volkswirtschaftlicher Theorien, welche keine Banken kennen. Diese realitätsferne und neoklassische Ansicht verkennt, dass Banken neues Geld schaffen und es ohne neues Geld kein Wirtschaftswachstum gibt. Inmitte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.