Mutiger Schritt

Setzt im Wahlkampf auf Schokolade: Stadtchef Katzenmayer.
Setzt im Wahlkampf auf Schokolade: Stadtchef Katzenmayer.

Mandi Katzenmayer verzichtet im Bludenzer Wahlkampf als erster und einziger Bürgermeister einer wahlkämpfenden Großpartei auf Wahlplakate. Ein mutiger, aber richtiger Schritt, wie ich finde. Den Stopp dieser Plakat­orgie würde man sich eher von den Grünen erwarten, aber wenn es um das eigene Mandat

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.