Umweltskandal in Kärnten

Wie aus den Medien bekannt, ist in Kärnten die Region Görtschitztal durch giftiges Hexachlorbenzol (HCB) u. a. m. in den Böden­ und Nahrungsmitteln belastet. Es sieht so aus, als stamme die Belastung aus der Verwertung von sogenanntem Blaukalk, einem Rückstand der Azetylen­produktion, der zusammen m

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.