TBC-Tests

unverantwortlich

Unverantwortlich empfinde ich die Vorgehensweise der TBC-Tests bei Rindern. Da wird gesunden Tieren auf der einen Körperseite das Rindertuberkulin eingeritzt und auf der anderen Seite das Geflügeltuberkulin eingespritzt. Das kranke Rotwild, von dem die Angst ausgeht, hat aber den für

Artikel 9 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.