„Wär’ ich nicht arm, wärst Du nicht reich“

Zur Millionenshow am

24. November für „Licht ins Dunkel“:

In Ecuador, im Dorf Imantag, wurde in den Jahren 1992 und 1993 ein Bildungszentrum aufgebaut, bei dem mein Mann Edwin und ich ehrenamtlich tätig waren. In diesem Ort war es schwierig, die nötigen Lebensmittel aufzubringen. Ein großer Bauer mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.