Hohe Pensionen beschränken

Zu „Pensionsreform“,
Interview mit R. Mitterlehner,
VN vom 20. 11. 14:

Nur kurz gefragt: Ist eine angemessene Begrenzung oder Reduzierung von hohen Pensionen wirklich keine zusätzliche Quelle zur Gegenfinanzierung einer Steuerreform? Was ja zugleich nicht mehr als gerecht wäre, wie mir scheint. Warum

Artikel 7 von 7
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.