Nützliche

Idiot(inn)en

Wer das Profilinterview mit Frau Bandion-Ortner liest, kommt aus dem Staunen nicht heraus. So viel konzentrierte Naivität und Realitätsverweigerung tut richtig weh. Nun ja, die gute Frau wird als „Toleranz-Schaufensterpuppe“ vom König-Abdullah-Zentrum in Wien ja bestens bezahlt. Wes Brot

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.