Medikamente und die GKK

„Sepp, wie geht’s dir?“ Du triffst einen Bekannten und fragst ihn nach seinem Befinden. Sepp hält mir seinen Plastiksack entgegen und meint „17 Tabletten jeden Tag“. „Wirf die Hälfte weg, und es geht dir gleich besser.“ Sepp versteht den Rat richtig. Er geht zum Doktor und schüttet seinen Plastiksac

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.